Bitte unterstützen Sie die Familien unserer Partnergemeinden in Tansania während der Corona-Krise

© Spendenaufruf Tansania 04-2020
Veröffentlicht am Fr., 26. Jun. 2020 16:03 Uhr
Neuigkeiten

Bitte unterstützen Sie die Familien unserer Partnergemeinden in Tansania während der Corona-Krise

Das Corona Virus breitet sich weltweit immer weiter aus, besonders besorgniserregend ist die Situation in Krisengebieten und in sehr armen Regionen, wie z.B. in unseren Partnergemeinden in Tansania. Dort fehlen schon jetzt sauberes Wasser und Seife, geschweige denn Masken zum Schutze der Mitmenschen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Virus auch die Ukinga erreichen wird. Als Sofort-Maßnahmen der Hilfe hat unsere Kirchengemeinde unsere Partner beim Kauf von Seife unterstützt, da im Moment größere Mengen gebraucht werden.



Da Utanziwa, wie auch Lupalilo ausgebildete Schneider im Dorf haben, können dort Atemschutzmasken hergestellt werden. Paulo Kijombo und Philippo Sanga werden zusammen mit den Gemeindegliedern diese Masken herstellen, damit sich die Menschen in der Ukinga gegenseitig schützen können. Seifen wie auch Schutzmasken werden über das kleine Krankenhaus in Utanziwa verteilt.

Für den Kauf von Stoffen für die Masken, wie auch den Kauf von Seife wird dringend Geld benötigt.

Bitte Spenden sie unter dem Stichwort: >Hilfe für die Ukinga< auf das Konto unserer Gemeinde.

IBAN: DE08 2005 0550 1149 2101 04

BIC: HASPDEHHXXX

Für weitere Auskünfte: Thomas Jeschonowski 607 74 82 19

Bildnachweise: